Kursangebote

Das neue Programm Frühjahr & Sommer 2021 ist da!

Werfen Sie ein Blick ins Programm, die Anmeldung ist bereits möglich!

 

 

Liebe Teilnehmer*innen und Interessent*innen,

 

gemeinsam mit unseren Kursleiter*innen freuen wir uns, Ihnen auch in diesem Jahr wieder ein mit Sorgfalt zusammengestelltes Programm für Frühjahr und Sommer 2021 bieten zu können.

 

Semester-Thema: Nachhaltig gut leben?!
Das Semester-Thema des Frühjahrs-/Sommer-Semesters der Volkshochschulen im Landkreis Weilheim-Schongau lautet "Nachhaltig gut leben?!"
In Vorträgen, Führungen/Exkursionen sowie praktischen Workshops informieren die Volkshochschulen einerseits mit ihrem Bildungsangebot über die Nachhaltigkeitsziele und liefern gleichzeitig einen Praxisbezug zur Umsetzung dieser Ziele. Besonders freut es die Leiterin Andrea Marsch, dass sie den Autor, Botaniker und Pflanzenökologen Ewald Weber für einen Botanischen Spaziergang durch die Au und einen Vortrag über „CO2 -wie es unser Leben verändert“ gewinnen konnte.

 

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland
Da im Jahr 2021 das „jüdische Leben in Deutschland“ auf eine 1700jährige Geschichte zurückblicken kann – die erste jüdische Gemeinde in Deutschland ist für das Jahr 321 in Köln beurkundet – gibt es auch hierzu einige spezielle Veranstaltungen, wie z. B. Führungen in München oder Online-Veranstaltungen.

 

Finanzen und Wirtschaft
Neu im Programm ist die Sparte Finanzen und Wirtschaft mit Arthur Wilm. Abgestimmt auf die jeweiligen Zielgruppen geht er bei seinen Veranstaltungen auf die jeweilige Situation der verschiedenen Altersgruppen (von Berufsanfängern über Menschen in der Lebensmitte bis hin zu Menschen, die kurz vor dem Ruhestand stehen) ein und es werden Fragen zu Anlage, Vorsorge und finanzieller Absicherung geklärt.

 

Weitere neue Kurse
Ebenso neu sind Kurse zu Erziehungsfragen mit Marietta Wander, sowie Kurse zur digitalen Bildbearbeitung mit der Adobe Creativ Cloud und Affinity Photo. Zudem bietet die vhs zum Thema Onlinemarketing zahlreiche Onlinekurse an.

 

Sprachkurse
Auch im Sprachenbereich gibt es neben dem bereits sehr vielfältigen Programm wieder neue Formate. Von Kursen für Schüler*innen zur Prüfungsvorbereitung für die Abschlussprüfungen in Spanisch und Englisch über Business Englisch Kurse bis hin zu Italienisch für schnelle Lerner ist wieder viel Neues dabei. Auch zweiwöchige Intensivkurse in Französisch, Italienisch, Spanisch und Portugiesisch, die alle in den Sommermonaten stattfinden, sind neu.

 

Gesundheit
Im Gesundheitsbereich gibt einige neue Kurse, die ohne Probleme auch draußen abgehalten werden können. Nachdem gemeinsames Lachen wichtig für Herz und Seele ist und beim Frustabbau hilft, gibt es einen Lachkurs an der Ammer. Neu ist auch der von den Krankenkassen zertifizierte Kurse „Herzaktiv“, ein Ganzkörpertraining für Herz und Kreislauf. Alle, die fasziniert von orientalischer Musik und Bauchtanz sind, sind bei Sonja Lenkeits Kurs „Orientalischer Tanz für Anfängerinnen“ richtig. Wer lieber am Dietlhofer See aktiv sein möchte, für den bietet Michaela Diermeier den Kurs „Funktionales Outdoor Fitness“ an.

 

Präsenzkurse, Onlinekurse
Insgesamt hat die Volkshochschule Weilheim über 400 Kurse im Programm. Davon ca. 200 Veranstaltungen in Präsenz. Mit über 200 Veranstaltungen in Online-Format wurde das Online-Kursangebot erneut ausgeweitet und beinhaltet mittlerweile neben Vortragsreihen auch viele Online-Kurse in den Programmbereichen Sprachen, EDV und Medien sowie im Themenbereich Gesundheit. Mit einem Link kann man sich in sein Wunschseminar oder seinen Wunschkurs klicken und von zu Hause aus dabei sein. (Für Neulinge auf dem Gebiet Webseminare gibt es hier nützliche Videos)
Da nicht abschätzbar ist, ab wann Kurse in Präsenz stattfinden können, werden bei einer Verlängerung des Lockdowns einige Kurse als Onlineveranstaltungen beginnen und sobald es möglich ist, natürlich unter Einhaltung der dann geltenden Hygieneregeln, in den Präsenzbetrieb wechseln. Vor allem im Sprachenbereich besteht diese Möglichkeit. Viele Einzelveranstaltungen wurden von Haus aus erst gegen Ende März geplant und können bei Bedarf auch online abgehalten werden.
Klar ist: Alle Kurse werden auf jeden Fall, wenn auch vielleicht zum Teil erst nach Ostern, starten. Die ausgefallenen Kurstage werden dann hinten angehängt oder die Kursgebühr wird entsprechend reduziert. Umso wichtiger ist es in der momentanen Situation, dass sich viele Teilnehmer*innen für Ihren Wunschkurs anmelden. Nur so kann die vhs planen und die Teilnehmenden auch über Kursstartverschiebungen oder Änderungen im Kursformat informieren.
Die Kursgebühren werden erst dann abgebucht, wenn sicher ist, dass ein Kurs starten kann. Zusammen mit den kulanten Stornobedingungen besteht hier für die Teilnehmenden kein Risiko.

Zurück

Volkshochschule Weilheim e. V.

Admiral-Hipper-Passage 11
82362 Weilheim i. OB

Tel: 0881 927 833 8
Fax: 0881 927 833 0
E-Mail: info@vhs-weilheim.de

Unsere aktuellen Öffnungszeiten:

Mo - Do 9.30 - 12.30 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten sind wir rund um die Uhr per Mail, Kontaktformular, Post oder Fax für Sie erreichbar oder Sie hinterlassen uns eine Nachricht auf unserem AB.