Kursangebote
Kursangebote / Kursdetails

vhs.Daheim: Tatort Hallertau - Livestream

Das Seminar im Web!
Sie melden sich an, wir senden Ihnen einen Link und alle weiteren Informationen per E-Mail zu und Sie nehmen „live“ an Ihrem Webinar teil.
In der Regel können Sie also von zu Hause aus teilnehmen, bitte beachten Sie dennoch die jeweilige Kursbeschreibung. Nähere Informationen und die ausführlichen Kursbeschreibungen unter www.vhs-weilheim.de.
Der Kurs steht nach Kursende noch eine begrenzte Zeit zum Download bereit.


Anna und Hanns Seidl
Tatort Hallertau
Es war nicht immer geheuer im Donaumoos und in der Hallertau vor 150 Jahren. Ein Räuber- und Mörderduo, Gump und Gänswürger mit Namen, trieb sein Unwesen. Nackte Angst herrschte bei den Menschen. Der König hieß Ludwig II. Er liebte die Kunst und Musik mehr als die Politik und das Alltagsgeschäft.
Davon erzählen und lesen Hanns Seidl und seine Tochter Anna aus dem Roman „Räuber, Mörder, Märchenkönig. Ein Walkürenritt“.

Veranstalter: Volkshochschule Mainburg e.V.

Mit Klick auf diesen Link kommen Sie hin:
www.youtube.vhs-daheim.de

Livestream verpasst? Sehen Sie sich jetzt kostenlos die Aufzeichnung an:
www.youtube.vhs-daheim.de

Status: Dieser Kurs hat bereits begonnen / ist abgeschlossen. Eine Online-Anmeldung ist nicht mehr möglich. Bitte wenden Sie sich an die vhs Geschäftsstelle unter 0881 927 833 8

Kursnr.: H5208WHM

Beginn: So., 14.06.2020, 11:00 - 12:30 Uhr

Dauer: 1x

Kursort: Livestream, mitmachen von überall

Gebühr: 0,00 €

Downloads: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Info:

Dieser Kurs hat bereits begonnen. Eine Online-Anmeldung ist nicht mehr möglich.
Bitte wenden Sie sich an die vhs Geschäftsstelle unter 0881 927 833 8


Datum
14.06.2020
Uhrzeit
11:00 - 12:30 Uhr
Ort
Livestream, mitmachen von überall


Kurs bereits begonnen


Volkshochschule Weilheim e. V.

Admiral-Hipper-Passage 11
82362 Weilheim i. OB

Tel: 0881 927 833 8
Fax: 0881 927 833 0
E-Mail: info@vhs-weilheim.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr

Sowie jederzeit über unsere Homepage, per Mail oder Fax.